Kirchenkino

 

 Die Termine für 2020  stehen fest

 

 

7. Februar 2020

 

 

„Gundermann“

 

Gerhard Gundermann war in der DDR Baggerfahrer und Liedermacher, Weltverbesserer und Stasi-Spitzel.

 

In einfühlsamen Szenen wird gezeigt, wie Gundermann im Nachhinein mit seiner Vergangenheit umging. Dieser Film wurde u.a. für die beste Regie, das beste Drehbuch und die schauspielerische Leistung von Alexander Scheer beim Deutschen Filmpreis prämiert!

 

 

 

 

 

27. März 2020

 

 

„ Offline“ – Das Leben ist kein Bonuslevel

 

Der schüchterne 17 jährige Jan verbringt viel Zeit vor dem Computer. Da ist er ein wagemutiger Krieger und einer der Besten im Fantasy-Game. Bis er gehackt wurde.

 

Damit beginnt für Jan die größte Quest (Suche) seines Lebens- in der echten Welt. Eine turbulente Reise beginnt.

 

Ein unterhaltsamer Film, der gut die Auswirkungen von Onlinespielen auf Jugendliche vermittelt.

 

 

 

17. April 2020

 

 

„Der Junge muss

 

an die frische Luft“

 

Ein Film über den jungen

 

Hape Kerkeling. Wie er zu dem wurde, als  den wir ihn heute kennen.

 

 

 

 Ihr Kirchenkino-Team

 

Annegret Hirland,

 

Rosi Teichgräber 

 

und 

 

Jürgen Hämmerling

 

Alle Filme beginnen um  19.00 Uhr

 

Der Eintritt ist wie immer frei.